Home Fachliteratur Hahne Medizinische Versorgungszentren und Integrierte Versorgung
11 | 12 | 2017

Hahne Medizinische Versorgungszentren und Integrierte Versorgung.jpg

 

Karin Hahne

Medizinische Versorgungszentren und Integrierte Versorgung

Rechtsgrundlagen

 

Verlag: Ecomed 2005
Broschiertes Buch 
Ausstattung/Bilder: 2005. 84 S.
Seitenzahl: 84
ecomed Medizin

EUR 24,00

ISBN-13: 9783609163635
ISBN-10: 3609163631


Zum Buch
Dieser Kurzkommentar übersetzt das "Juristendeutsch" des Gesetzgebers zur Gründung integrierter Versorgungsformen in pragmatische Lösungen. Er zeigt glasklar, wer sich in welcher Form an den neuen Medizinischen Versorgungszentren oder an der Integrierten Versorgung beteiligen kann. So wird deutlich, welche Konstruktionen machbar sind. Er geht auch auf ganz handfeste praktische Fragen ein, wie z.B. Bedarfsplanung (wie kommt das neue Versorgungszentrum an Vertragsarztsitze?), Vergütungsmodalitäten, Vertragskomponenten (was muss unbedingt fixiert werden, welche Fallstricke sind zu beachten?).

Autorenporträt zu Karin Hahne

Dr. iur. Karin Hahne ist Rechtsanwältin, geschäftsführende Gesellschafterin der MediConsult GbR und Hochschullehrerin für Medizinrecht. Aus ihrer langjährigen Tätigkeit als juristische Geschäftsführerin der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen ist ihr die komplexe Materie bestens vertraut.

 

 

 
Anzeigen

Medical News
Schmerz - PainCare
Wundversorgung
Diabetes
Ernährung
Onkologie
Multiple Sklerose
Parkinson