Drucken

Empfehlung

Hygienisch-mikrobiologische Überprüfung von flexiblen Endoskopen nach ihrer Aufbereitung

Berlin (17. Juni 2010) - Diese Empfehlung wird als Anlage in der noch nicht abgeschlossenen „Leitlinie von DGKH, DGSV, DEGEA und AKI für die Validierung maschineller Reinigungs- und Desinfektionsprozesse zur Aufbereitung thermolabiler Endoskope“ enthalten sein. Download

Empfehlungen unter:

http://www.dgkh.de/pdfdata/2010_empfehlung_endoskope.pdf


Quelle: Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V., 17.06.2010 (tB).