Home Kinder- und Jugendmedizin Olimel Peri/Olimel®: Verminderung der maximalen Infusionsrate pro Stunde bei Kindern
15 | 12 | 2017
PDF Drucken

Olimel Peri/Olimel®

Verminderung der maximalen Infusionsrate pro Stunde bei Kindern

 

Bonn (11. Februar 2014) - Die Firma Baxter Deutschland GmbH weist darauf hin, dass die Angaben zur Dosierung in den Gebrauchs- und Fachinformationen zu Olimel Peri/Olimel-Nährlösungen hinsichtlich der maximalen Infusionsrate pro Stunde für Lipide bei Kindern in der Altersgruppe von 2 bis 11 Jahren geändert werden müssen, da die derzeitigen Angaben nicht mit den Empfehlungen der 2005 ESPGHAN / ESPEN-Richtlinien für diese Altersgruppe übereinstimmen.

 

 


 

Quelle: Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), 11.02.2014 (tB).

 
Anzeigen

Medical News
Schmerz - PainCare
Wundversorgung
Diabetes
Ernährung
Onkologie
Multiple Sklerose
Parkinson