Drucken

BfArM - Informationsbrief zu NeuroBloc® (Botulinumtoxin Typ B)

Risiken bei der „Off-Label“ Anwendung

 

Bonn (25. Februar 2013) - Im Zusammenhang mit NeuroBloc® beim Einsatz außerhalb der zugelassenen Indikation („Off-Label“) wurden schwere unerwünschte Ereignisse beobachtet.

 

Ein Informationsbrief zu NeuroBloc® (Größe: 848 KB) wird versendet:
http://www.bfarm.de/SharedDocs/1_Downloads/DE/Pharmakovigilanz/roteHandBriefe/2013/info-neurobloc.pdf?__blob=publicationFile

 

 


Quelle: Bundesinstitut  für  Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), 25.02.2013 (tB).