Drucken

Mit Vollgas gegen Rheuma:

Der Rheuma-Truck kommt!

truckDüsseldorf (7. September 2009) - Vom 8. September bis zum Welt-Rheuma-Tag am 12. Oktober 2009 geht der Rheuma-Truck auf Tour. Von Bottrop bis Bochum und von Emmerich bis Köln hält der Truck in über 20 Städten des Rhein-Ruhr-Gebiets. Unter dem Motto "Gemeinsam stark für die beste Versorgung" bietet das motorisierte Kraftpaket Informationen zum Krankheitsbild der Rheumatoiden Arthritis (kurz: RA) und lädt zu einer kostenlosen Rheuma-Früherkennung ein.

Besucher haben die Möglichkeit, ihr individuelles Rheuma-Risiko über einen Fragebogen und einen einfachen Bluttest bestimmen zu lassen. Ein Rheumatologe aus der Region, der so genannte "Truck-Pate", informiert dann über weitere Diagnoseschritte und mögliche Behandlungen der positiv getesteten Besucher.

Der Rheuma-Truck ist eine Initiative des Kooperativen Rheumazentrums Rhein-Ruhr e.V. Unterstützt wird die Aufklärungskampagne von den forschenden Pharmaunternehmen Roche Pharma AG, Grenzach-Wyhlen und Chugai Pharma Marketing Ltd., Frankfurt am Main.

Tourplan und weitere Informationen unter: www.rheuma-truck.de


Quelle: Presseinformation der Firma Roche Pharma vom 07.09.2009 (medical relations).