9. ADHS-Förderpreis ausgelobt

Shire unterstützt besonderes Engagement im Bereich ADHS

 

Berlin/Mannheim (6. März 2012)  – Die Ausschreibung richtet sich an innovative Projekte aus Deutschland, die zu einer verbesserten Versorgung von Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) beitragen. Bewerbungsschluss für den mit 10.000 Euro dotierten Preis ist der 30. April 2012.

 

ADHS-Betroffene – Kinder, Jugendliche, Erwachsene; Patienten und Angehörige – haben spezifische Schwierigkeiten und besondere Bedürfnisse in einem ganz persönlichen Umfeld. Sie benötigen folglich eine individuelle und multiprofessionelle Unterstützung. Der 9. ADHS-Förderpreis der Firma Shire berücksichtigt daher in diesem Jahr insbesondere folgende Versorgungsbereiche:

 

  • ADHS und Früherkennung
  • ADHS und Unfälle
  • ADHS und medikamentöse Behandlung
  • ADHS und Inklusion

 

Teilnehmen können alle, die aktiv in der ADHS-Versorgung tätig sind und deren Projekt bereits umgesetzt wird. Ziel sollte die messbar verbesserte Versorgung von ADHS-Betroffenen sein.

 

Die eingereichten Projekte werden durch ein unabhängiges Expertengremium aus den Bereichen Kinder- und Jugendmedizin, Sozialpädiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie, Psychologie und Psychiatrie beurteilt. Bewerbungsunterlagen können unter dem Stichwort „9. ADHS-Förderpreis“ per Fax unter 030/206582-030, per eMail an ADHSfoerderpreis@shire.com oder online unter www.adhs-foerderpreis.de eingereicht werden.

 

Einsendeschluss ist der 30. April 2012.

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

Weitere Informationen

 

 


 

Quelle: Shire, 06.03.2012 (tB).

MEDICAL NEWS

Fitness watches generate useful information, but increase patient anxiety
A new device provides added protection against COVID-19 during endoscopic…
81 million Americans lacking space or bathrooms to follow COVID…
Front-line physicians stressed and anxious at work and home
EULAR: High-Dose Glucocorticoids and IL-6 Receptor inhibition can reduce COVID-19…

SCHMERZ PAINCARE

Morbus Fabry mittels Datenanalysen aus dem PraxisRegister Schmerz aufspüren
Neandertaler besaßen niedrigere Schmerzschwelle
Deutscher Schmerz- und Palliativtag 2020 – ONLINE
Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin fordert Anerkennung von Nicht-Psychologen in der…
DBfK: Besondere Rolle für Pflegeexpert/innen Schmerz – nicht nur in…

DIABETES

“Körperstolz”: Michael Krauser managt seinen Diabetes digital
Der richtige Sensor – von Anfang an
Diabetes mellitus: Ein Risikofaktor für frühe Darmkrebserkrankungen
Fastenmonat Ramadan: Alte und neue Herausforderung für chronisch Erkrankte während…
Sanofi setzt sich für die Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes…

ERNÄHRUNG

Corona-Erkrankung: Fehl- und Mangelernährung sind unterschätze Risikofaktoren
Gesundheitliche Auswirkungen des Salzkonsums bleiben unklar: Weder der Nutzen noch…
Fast Food, Bio-Lebensmittel, Energydrinks: neue Daten zum Ernährungsverhalten in Deutschland
Neue Daten zur Ernährungssituation in deutschen Krankenhäusern und Pflegeheimen: Mangelernährung…
Baxter: Parenterale Ernährung von Patienten mit hohem Aminosäurenbedarf

ONKOLOGIE

Darolutamid bei Prostatakarzinom: Hinweis auf beträchtlichen Zusatznutzen
Multiples Myelom: Wissenschaftler überprüfen den Stellenwert der Blutstammzelltransplantation
Neues zur onkologischen Supportiv- und Misteltherapie und aktuelle Kongress-Highlights zum…
Finanzierung der ambulanten Krebsberatung weiterhin nicht gesichert
Lungenkrebsscreening mittels Low-Dose-CT

MULTIPLE SKLEROSE

Geschützt: Multiple Sklerose: Novartis’ Siponimod verzögert Krankheitsprogression und Hirnatrophie bei…
Neurofilamente als Diagnose- und Prognosemarker für Multiple Sklerose
Bedeutung der Langzeittherapie bei Multipler Sklerose – mehr Sicherheit und…
Bristol Myers Squibb erhält Zulassung der Europäischen Kommission für Ozanimod…
Einige MS-Medikamente könnten vor SARS-CoV-2/COVID-19 schützen

PARKINSON

Neue Studie zur tiefen Hirnstimulation bei Parkinson-Erkrankung als Meilenstein der…
Putzfimmel im Gehirn
Parkinson-Patienten in der Coronakrise: Versorgungssituation und ein neuer Ratgeber
Neuer Test: Frühzeitige Differenzialdiagose der Parkinson-Erkrankung
Gegen das Zittern: Parkinson- und essentiellen Tremor mit Ultraschall behandeln…