biolitec AG präsentiert LIFE Lasertherapie zur BPH-Behandlung auf DGU Urologenkongress

Weltweit erster 300 Watt Urofogielaser ausgeliefert

 

LIFE™ Lasertherapie überzeugt Urologen bundesweit ‑ Erster 300 Watt Urologielaser der biolitec AG im Einsatz

 

Evolve (TM) 150 LasersystemStuttgart (26. September 2008) – Die biolitec AG aus Jena präsentiert ihre innovative BPH‑Lasertherapie LIFE™ (Laser Induced Flow Enhancement) auf dem 60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie vom 24. bis 27. September 2008 in Stuttgart. Das minimal-invasive Verfahren LIFE™ mit dem Laser EvoIveTM 150 der biolitec AG ermöglicht unter bestimmten Voraussetzungen auch die ambulante Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung unter lokaler Betäubung mit deutlich reduzierten post‑operativen Nebenwirkungen und kürzeren Behandlungszeiten. Das Abtragen des Prostatagewebes ist in einigen Fällen bereits nach 15 bis 30 Minuten abgeschlossen, die Rekonvaleszenzzeit verkürzt sich. Die Risiken für Inkontinenz, Impotenz und retrograde Ejakulation sind stark reduziert. Die LIFET™ Lasertherapie ist besonders für Risikopatienten geeignet, die blutverdünnende Medikamente einnehmen. Die Wellenlänge des EvoIve™ Lasers von 980 nm ermöglicht die höchste Absorption in Wasser und Hämoglobin und somit die gleichzeitige Vaporisation und Koagulation des Gewebes. Schnelle Blutstillung und beschleunigte Wundheilung sind das Resultat. Das Blutungsrisiko ist minimal, die Absorption verhindert zudem eine Perforation der Blase durch das Laserlicht.

 

Der Katheter kann bei gleichzeitiger Verbesserung des Harnflusses unter Umständen bereits am ersten Tag nach dem Eingriff entfernt werden. Die stationäre Behandlung erfordert in der Regel nur wenige Tage Aufenthalt im Krankenhaus.

 

Der EvoIve™ Laser hat die Urologen überzeugt. Die Therapie wird bereits bundesweit angeboten. Urologen, die den biolitec Laser bereits einsetzen, werden auf dem DGU Kongress ihre Erfahrungen mit Messebesuchern teilen.

 

Die biolitec AG hat in diesem Monat den weltweit ersten 300 Watt Urologie­laser an die Klinik für Urologie am Reinhard-Nieter-Krankenhaus in Wil­helmshaven ausgeliefert. „Erste Operationen mit dem EvoIve™ 300, dem weltweit stärksten Urologielaser, der derzeit auf dem Markt verfügbar ist, haben unsere Erwartungen übertroffen", erklärt Dr. Wolfgang Neuberger, CEO der biolitec AG. Prof. Dr. Hans Wechsel, Leitender Arzt der Klinik, fügt hinzu: „Durch das noch höhere Destruktionstempo werden die Arbeitsab­läufe des Facharztes erheblich optimiert."

 

Die stationäre Behandlung mit dem EvoIve™ Laser in öffentlichen Kliniken wird seit dem 1. Januar 2008 von den gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland erstattet.

 

Der internationale Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie gilt als größte und bedeutendste Veranstaltung der gesamten Branche in Deutsch­land. Zum weltweit drittgrößten Urologenkongress werden bis zu 7.000 in­ternationale Fachbesucher erwartet. Auf der Industrieausstellung werden über 150 Aussteller vertreten sein.

 

 

Zum Unternehmen

 

biolitec ist weltweit der einzige Anbieter für die photodynamische Therapie, der über alle relevanten Kernkompetenzen ‑ Photosensitizer, Laser und Lichtwellenlei­ter ‑ verfügt. Neben minimal‑invasiven Laserbehandlungen und dem Geschäftsfeld Onkologie hat sich die biolitec AG einzigartige Kompetenzen im Bereich Ästhetik erworben. biolitec ist im Prime Standard unter der ISIN DE0005213409 notiert. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.biolitec.de

 


Quelle: Pressegespräch der Firma biolitec anlässlich des 60. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) am 26.09.2008 in Stuttgart (tB).

MEDICAL NEWS

Fitness watches generate useful information, but increase patient anxiety
A new device provides added protection against COVID-19 during endoscopic…
81 million Americans lacking space or bathrooms to follow COVID…
Front-line physicians stressed and anxious at work and home
EULAR: High-Dose Glucocorticoids and IL-6 Receptor inhibition can reduce COVID-19…

SCHMERZ PAINCARE

Morbus Fabry mittels Datenanalysen aus dem PraxisRegister Schmerz aufspüren
Neandertaler besaßen niedrigere Schmerzschwelle
Deutscher Schmerz- und Palliativtag 2020 – ONLINE
Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin fordert Anerkennung von Nicht-Psychologen in der…
DBfK: Besondere Rolle für Pflegeexpert/innen Schmerz – nicht nur in…

DIABETES

“Körperstolz”: Michael Krauser managt seinen Diabetes digital
Der richtige Sensor – von Anfang an
Diabetes mellitus: Ein Risikofaktor für frühe Darmkrebserkrankungen
Fastenmonat Ramadan: Alte und neue Herausforderung für chronisch Erkrankte während…
Sanofi setzt sich für die Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes…

ERNÄHRUNG

Corona-Erkrankung: Fehl- und Mangelernährung sind unterschätze Risikofaktoren
Gesundheitliche Auswirkungen des Salzkonsums bleiben unklar: Weder der Nutzen noch…
Fast Food, Bio-Lebensmittel, Energydrinks: neue Daten zum Ernährungsverhalten in Deutschland
Neue Daten zur Ernährungssituation in deutschen Krankenhäusern und Pflegeheimen: Mangelernährung…
Baxter: Parenterale Ernährung von Patienten mit hohem Aminosäurenbedarf

ONKOLOGIE

Darolutamid bei Prostatakarzinom: Hinweis auf beträchtlichen Zusatznutzen
Multiples Myelom: Wissenschaftler überprüfen den Stellenwert der Blutstammzelltransplantation
Neues zur onkologischen Supportiv- und Misteltherapie und aktuelle Kongress-Highlights zum…
Finanzierung der ambulanten Krebsberatung weiterhin nicht gesichert
Lungenkrebsscreening mittels Low-Dose-CT

MULTIPLE SKLEROSE

Geschützt: Multiple Sklerose: Novartis’ Siponimod verzögert Krankheitsprogression und Hirnatrophie bei…
Neurofilamente als Diagnose- und Prognosemarker für Multiple Sklerose
Bedeutung der Langzeittherapie bei Multipler Sklerose – mehr Sicherheit und…
Bristol Myers Squibb erhält Zulassung der Europäischen Kommission für Ozanimod…
Einige MS-Medikamente könnten vor SARS-CoV-2/COVID-19 schützen

PARKINSON

Neue Studie zur tiefen Hirnstimulation bei Parkinson-Erkrankung als Meilenstein der…
Putzfimmel im Gehirn
Parkinson-Patienten in der Coronakrise: Versorgungssituation und ein neuer Ratgeber
Neuer Test: Frühzeitige Differenzialdiagose der Parkinson-Erkrankung
Gegen das Zittern: Parkinson- und essentiellen Tremor mit Ultraschall behandeln…