Hygiene-Tipp der DGKH, März 2009

Händehygiene des Chirurgen

Berlin (1. März 2009) – Hände, Nägel und Nagelfalze sollen bei Betreten des OP-Trakts sauber sein. Hände und Unterarme sind wegen des Irritationsrisikos nicht mit einer Bürste zu reinigen. Fingernägel müssen kurz- und rund geschnitten sein, mit den Fingerkuppen abschließen und eine glatte Oberfläche aufweisen. Künstliche Fingernägel und Schmuck sind zu untersagen. Wurden die Hände nicht schon zu Dienstbeginn gewaschen, wird zur Sporenentfernung eine einmalige kurze Händewaschung vor Anlegen der Bereichskleidung in der OP-Schleuse durchgeführt. Anschließend sind die Hände mit keimarmem Tuch zu trocknen.

Vor dem Anlegen der OP-Bereichskleidung wird eine hygienische Händedesinfektion durchgeführt, um die Bereichskleidung vor Kontamination zu schützen. Die Waschphase vor der chirurgischen Händedesinfektion ist nur bei sichtbar verschmutzten Händen nötig und kann ansonsten grundsätzlich entfallen. Zur chirurgischen Händedesinfektion werden Hände und Unterarme lückenlos durch eingeübte Einreibetechnik benetzt.

Die Gesamtanwendungsdauer beträgt je nach Händedesinfektionsmittel 1 min, 1,5 min oder 3 min und schließt die Benetzung der Unterarme ein.

Bezüglich Wirksamkeit, Verträglichkeit und Anwendungskomfort sind Alkohol-basierte Präparate Mittel der Wahl. PVP-Iod und Chlorhexidin sind sowohl in wässriger oder Tensid-basierter Grundlage als auch als Zusatz zu Alkoholen bezüglich der Wirksamkeit entbehrlich, aus toxikologischen Gründen ist ihr Einsatz abzulehnen.

Nach dem Ablegen der OP-Handschuhe können die Hände zur Entfernung des Handschuhsafts gewaschen werden. Eine hygienische Händedesinfektion ist indiziert bei sichtbar perforiertem OP-Handschuh, nach septischer Operation und als virusspezifische Desinfektion nach Operation mit viraler Kontaminationsgefahr.

Axel Kramer und Günter Kampf


Quelle: Hygiene-Tipp zum Monat März der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.

MEDICAL NEWS

Meeting highlights from the Committee for Medicinal Products for Human…
Using face masks in the community: first update – Effectiveness…
Difficulties to care for ICU patients caused by COVID-19
Virtual post-sepsis recovery program may also help recovering COVID-19 patients
‘Sleep hygiene’ should be integrated into epilepsy diagnosis and management

SCHMERZ PAINCARE

Projekt PAIN2020: Wir nehmen Schmerzen frühzeitig ernst. Jetzt für alle…
Wechselwirkung zwischen psychischen Störungen und Schmerzerkrankungen besser verstehen
Wie ein Schmerz den anderen unterdrückt
Opioidtherapien im palliativen Praxisalltag: Retardierte Analgetika zeigen Vorteile
Krankenhäuser und Praxen müssen sich bei der Schmerztherapie nach Operationen…

DIABETES

Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes gehören nicht zur Risikogruppe und…
Neue Studie will Entstehung von Typ-1-Diabetes bei Kindern verhindern
Toujeo®: Ein Beitrag zu mehr Sicherheit für Menschen mit Typ-1-Diabetes
Diabetes: Neue Entdeckung könnte die Behandlung künftig verändern
Für Menschen mit Typ-2-Diabetes: Fixkombination aus Basalinsulin und GLP-1-Analogon

ERNÄHRUNG

Regelmässiger Koffeinkonsum verändert Hirnstrukturen
Corona-Erkrankung: Fehl- und Mangelernährung sind unterschätze Risikofaktoren
Gesundheitliche Auswirkungen des Salzkonsums bleiben unklar: Weder der Nutzen noch…
Fast Food, Bio-Lebensmittel, Energydrinks: neue Daten zum Ernährungsverhalten in Deutschland
Neue Daten zur Ernährungssituation in deutschen Krankenhäusern und Pflegeheimen: Mangelernährung…

ONKOLOGIE

Konferenzbericht: Aktuelle Daten aus der Hämatologie vom ASH 2020
Anzeige: Aktuelle Daten zur Therapie des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms
Aktuelle Daten zu Apalutamid und Abirateron in der Therapie des…
Forschende entwickeln neuen Ansatz, um Krebs der Bauchspeicheldrüse zu erkennen
Blasenkrebs: Wann eine Chemotherapie sinnvoll ist – Immunstatus erlaubt Abschätzung…

MULTIPLE SKLEROSE

Erste tierexperimentelle Daten zur mRNA-Impfung gegen Multiple Sklerose
Multiple Sklerose: Immuntherapie erhöht nicht das Risiko für schweren COVID-19-Verlauf
Empfehlung zur Corona-Impfung bei Multipler Sklerose (MS)
Fallstudie: Beeinflusst SARS-CoV-2 Infektion die Multiple Sklerose?
Multiple Sklerose: Novartis’ Siponimod verzögert Krankheitsprogression und Hirnatrophie bei aktiver…

PARKINSON

Neuer Bewegungsratgeber unterstützt Menschen mit M. Parkinson durch Yoga
Neue Studie zur tiefen Hirnstimulation bei Parkinson-Erkrankung als Meilenstein der…
Putzfimmel im Gehirn
Parkinson-Patienten in der Coronakrise: Versorgungssituation und ein neuer Ratgeber
Neuer Test: Frühzeitige Differenzialdiagose der Parkinson-Erkrankung