Kaemmer_pflegemanagement_in_altenpflegeeinrichtungen.jpg

 

 

Karla Kämmer (Hrsg.)

Pflegemanagement in Altenpflegeeinrichtungen

5., überarbeitetete und erweiterte Auflage

2007. 624 Seiten, 64 Abbildungen, 55 Tabellen,
17,3 x 24,5 cm, Hardcover
ISBN 978-3-89993-138-9

€ 39,90

 

Zum Buch

Neue Gesetze, neue Rahmenbedingungen, neue Kundenanforderungen, der Drang zur Rationalisierung, zur Professionalisierung, und, und, und – wer heute im Pflegemanagement tätig ist, kann sich vor Neuerungen kaum retten. Ob Gesetzgeber oder Kunde, Mitarbeiter oder Dienstleister: Die Leitungskräfte müssen vielen Anforderungen gerecht werden.

 

Umso wichtiger ist es daher, den Überblick zu behalten und sein eigenes Handeln und die Zielsetzung seiner Einrichtung ständig zu überprüfen und sich in allen Bereichen fortzuentwickeln.

Dieses Buch bildet die solide Basis für das Pflegemanagement in Einrichtungen der Altenpflege. In 19 Kapiteln werden Themen wie Organisation, Pflegeprozess und -controlling, Einstufungen, Personalentwicklung und -einsatz, Selbst-, Zeit-, Qualitäts- und Beschwerdemanagement kurz und prägnant behandelt.

Die 5., überarbeitete und stark erweiterte Auflage ist ein solider Leitfaden und ein wichtiges Nachschlagewerk für alle im Pflegemanagement Tätigen.

 

 

Aus dem Inhalt

 

  • Altenhilfe in einer Gesellschaft des langen Lebens
  • Lebenswelten gestalten
  • Ethik in Pflege und Begleitung
  • Sinnvolle Organisationsstrukturen schaffen
  • Grundsätze des Organisierens
  • Pflegeprozesse gestalten, planen und dokumentieren
  • Pflegeeinstufungen sicherstellen
  • Grundlagen des Führens
  • Personal entwickeln
  • Personal einsetzen
  • Professionelles Selbstverständnis
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Prospektive Bildungs- und Entwicklungsplanung
  • Kommunikationsprozesse gestalten
  • Qualität managen
  • Beschwerdemanagement
  • Pflegecontrolling durchführen
  • Risiken professionell bewältigen
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Die Herausgeberin


Karla Kämmer ist Gesundheits- und Krankenschwester, Altenpflegerin und Lehrerin für Pflegeberufe. Sie ist Diplom-Organisationsberaterin und studierte Sozialwissenschaften an der Universität Duisburg/Essen. Seit 1973 ist sie im Gesundheits-, Sozial- und Pflegewesen tätig, seit 2000 leitet sie das Beraternetzwerk KK Training Beratung Weiterbildung in Essen. Sie ist Koordinatorin der Arbeitsgruppe Altenpflege im DBfK, langjähriges Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie, Kuratorin der Demenz Support Stuttgart, Lehrbeauftragte der Katholischen Fachhochschule Freiburg und Beiratsmitglied in diversen Projekten und Organisationen.

 

MEDICAL NEWS

New guidance to prevent the tragedy of unrecognized esophageal intubation
Overly restrictive salt intake may worsen outcomes for common form…
COVID-19 vaccines are estimated to have prevanented 20 million deaths…
Novel sleep education learning modules developed for nurse practitioners
Scientists discover how salt in tumours could help diagnose and…

SCHMERZ PAINCARE

Aktuelle Versorgungssituation der Opioidtherapie im Fokus
Individuelle Schmerztherapie mit Opioiden: Patienten im Mittelpunkt
Versorgung verbessern: Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin fordert die Einführung des…
Pflegeexpertise im Fokus: Schmerzmanagement nach Operationen
Versorgung verbessern: Bundesweite Initiative der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin zu…

DIABETES

Menschen mit Diabetes während der Corona-Pandemie unterversorgt? Studie zeigt auffällige…
Suliqua® zur Therapieoptimierung bei unzureichender BOT
„Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ gibt…
Kaltplasma bei diabetischem Fußsyndrom wirkt via Wachstumsfaktoren
Typ-1-Diabetes: InRange – auf die Zeit im Zielbereich kommt es…

ERNÄHRUNG

Gesunde Ernährung: „Nicht das Salz und nicht das Fett verteufeln“
Mangelernährung gefährdet den Behandlungserfolg — DGEM: Ernährungsscreening sollte zur klinischen…
Wie eine Diät die Darmflora beeinflusst: Krankenhauskeim spielt wichtige Rolle…
DGEM plädiert für Screening und frühzeitige Aufbautherapie: Stationäre COVID-19-Patienten oft…
Führt eine vegane Ernährungsweise zu einer geringeren Knochengesundheit?

ONKOLOGIE

Nahrungsergänzungsmittel während der Krebstherapie: Es braucht mehr Bewusstsein für mögliche…
Fusobakterien und Krebs
Fortgeschrittenes Zervixkarzinom: Pembrolizumab verlängert Leben
Krebspatienten unter Immuntherapie: Kein Hinweis auf erhöhtes Risiko für schwere…
Aktuelle Kongressdaten zum metastasierten Mammakarzinom und kolorektalen Karzinom sowie Neues…

MULTIPLE SKLEROSE

Multiple Sklerose: Analysen aus Münster erhärten Verdacht gegen das Epstein-Barr-Virus
Aktuelle Daten zu Novartis Ofatumumab und Siponimod bestätigen Vorteil des…
Multiple Sklerose durch das Epstein-Barr-Virus – kommt die MS-Impfung?
Neuer Therapieansatz für Multiple Sklerose und Alzheimer
„Ich messe meine Multiple Sklerose selbst!“ – Digitales Selbstmonitoring der…

PARKINSON

Alexa, bekomme ich Parkinson?
Meilenstein in der Parkinson-Frühdiagnose
Parkinson-Erkrankte besonders stark von Covid-19 betroffen
Gangstörungen durch Kleinhirnschädigung beim atypischen Parkinson-Syndrom
Parkinson-Agenda 2030: Die kommenden 10 Jahre sind für die therapeutische…