MEDIZIN

DOC-CHECK LOGIN

Photo: DePuySigma® HP Partial Knee System

Individuell, kompakt, innovativ

 

Berlin (28. Oktober 2010) – Kniebeschwerden sind eins der häufigsten orthopädischen Krankheitsbilder. Allein in Europa leiden etwa 40 Millionen Menschen an Arthrose des Kniegelenkes. Da eine ursächliche Behandlung immer noch nicht möglich ist, werden Medikamente eingesetzt, um den Krankheitsverlauf aufzuhalten. Früher oder später ist dennoch in vielen Fällen eine Operation, also ein künstlicher Gelenkersatz, unumgänglich. Der Erfolg der Sigma®-Prothese von DePuy ist in klinischen Studien eindeutig nachgewiesen.

 

Nun steht mit dem Sigma® HP Partial Knee System die Weiterentwicklung des erfolgreichen Konzepts zur Verfügung. Durch einige Veränderungen ist das neue, modulare System noch besser geeignet, um auch den zunehmend höheren Ansprüchen der jüngeren, aktiven Patienten entgegenzukommen. Im Rahmen des DKOU 2010 in Berlin wurde der Gelenkersatz dem Publikum vorgestellt. Drei wesentliche Neuerungen kennzeichnen das innovative Sigma® HP Partial Knee System:

 

  • Die Verankerung besteht aus einer vernetzten Polyethylen-Struktur, die die mechanische Stabilität verbessert und den Abrieb um 36 % reduziert.

 

  • Die Tibia besteht aus hoch poliertem Cobalt-Chrom, die Oberfläche ist im Vergleich zu Titan wesentlich glatter, dadurch wird ebenfalls der Abrieb reduziert.

 

  • Der i2-Verschlussmechanismus zwischen Verankerung und Tibia minimiert Mikrobewegungen zwischen beiden Teilen der Prothese, nach Laboruntersuchungen bei der Sigma® Totalprothese um 85 %.

 

Die Kombination dieser Eigenschaften führt im Vergleich zur bisherigen Sigma®-Titan-Variante zu einer 89 %-igen Senkung der gemessenen Abnutzung.

 

Klinische Ergebnisse einer internationalen Studie zeigen als Zwischenergebnis nach einem Jahr eine hohe Patientenzufriedenheit, deutliche Schmerzreduktion und bessere Beweglichkeit.

 

 

Abbildungen

 

 

Sigma HP Partial Knee Condylar Implant. Photo: DePuy 

 

Abb. 1: Sigma HP Partial Knee Condylar Implant. 

  

 

Sigma HP Partial Knee_Lateral and Troclea. Photo: DePuy 

 

Abb. 2: Sigma HP Partial Knee_Lateral and Troclea. Photo: DePuy.

 

 

 

Download

 

 

 

 

 

 

 

 


Quelle: Pressegespräch der Firma dePuy Orthopädie zum Thema „Sigma® HP Partial Knee – Zum Erfolg mit System“ am 28.10.2010 in Berlin (Altmann PR) (tB).

MEDICAL NEWS

After old age, intellectual disability is greatest risk factor for…
New Corona test developed
Smoking cessation drug may treat Parkinson’s in women
Meeting highlights from the Committee for Medicinal Products for Human…
Using face masks in the community: first update – Effectiveness…

SCHMERZ PAINCARE

Projekt PAIN2020: Wir nehmen Schmerzen frühzeitig ernst. Jetzt für alle…
Wechselwirkung zwischen psychischen Störungen und Schmerzerkrankungen besser verstehen
Lisa Olstein: Weh – Über den Schmerz und das Leben
Wie ein Schmerz den anderen unterdrückt
Opioidtherapien im palliativen Praxisalltag: Retardierte Analgetika zeigen Vorteile

DIABETES

Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes gehören nicht zur Risikogruppe und…
Neue Studie will Entstehung von Typ-1-Diabetes bei Kindern verhindern
Toujeo®: Ein Beitrag zu mehr Sicherheit für Menschen mit Typ-1-Diabetes
Diabetes: Neue Entdeckung könnte die Behandlung künftig verändern
Für Menschen mit Typ-2-Diabetes: Fixkombination aus Basalinsulin und GLP-1-Analogon

ERNÄHRUNG

Führt eine vegane Ernährungsweise zu einer geringeren Knochengesundheit?
Regelmässiger Koffeinkonsum verändert Hirnstrukturen
Corona-Erkrankung: Fehl- und Mangelernährung sind unterschätze Risikofaktoren
Gesundheitliche Auswirkungen des Salzkonsums bleiben unklar: Weder der Nutzen noch…
Fast Food, Bio-Lebensmittel, Energydrinks: neue Daten zum Ernährungsverhalten in Deutschland

ONKOLOGIE

Krebsüberleben hängt von der Adresse ab
Vitamin D-Supplementierung: möglicher Gewinn an Lebensjahren bei gleichzeitiger Kostenersparnis
Konferenzbericht: Aktuelle Daten aus der Hämatologie vom ASH 2020
Anzeige: Aktuelle Daten zur Therapie des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms
Aktuelle Daten zu Apalutamid und Abirateron in der Therapie des…

MULTIPLE SKLEROSE

Erste tierexperimentelle Daten zur mRNA-Impfung gegen Multiple Sklerose
Multiple Sklerose: Immuntherapie erhöht nicht das Risiko für schweren COVID-19-Verlauf
Empfehlung zur Corona-Impfung bei Multipler Sklerose (MS)
Fallstudie: Beeinflusst SARS-CoV-2 Infektion die Multiple Sklerose?
Multiple Sklerose: Novartis’ Siponimod verzögert Krankheitsprogression und Hirnatrophie bei aktiver…

PARKINSON

Parkinson-Agenda 2030: Die kommenden 10 Jahre sind für die therapeutische…
Gemeinsam gegen Parkinson: bessere Therapie durch multidisziplinäre Versorgung
Neuer Bewegungsratgeber unterstützt Menschen mit M. Parkinson durch Yoga
Covid-19-Prävention: besondere Vorsicht bei Patienten mit der Parkinson-Krankheit
Neue Studie zur tiefen Hirnstimulation bei Parkinson-Erkrankung als Meilenstein der…