Vergnaud Teamentwicklung.jpg

 

Monique Vergnaud

Teamentwicklung

Illustrator: KarinWurlitzer


 

Verlag: Urban & Fischer Bei Elsevier 2004
Ausstattung/Bilder: 2004. IX, 190 S. m. farb. Abb.
Broschiertes Buch 
altenpflege professionell

EUR 21,00

ISBN-13: 9783437478406
ISBN-10: 3437478400

Zum Buch
Zufriedene Mitarbeiter in einem gut funktionierenden Team sind immer wichtiger angesichts des vielfältigen Drucks, der auf Altenpflegeeinrichtungen lastet. Wohnbereichs-, Pflegedienst- und Einrichtungsleiter aus der ambulanten und stationären Altenpflege erfahren hier, wie sie ihre Teams effizient aufbauen und erhalten – im Sinne der gesamtunternehmerischen Produktivität.

Wege zu einem starken Team
Teamarbeit, Mitarbeitermotivation und damit eine langfristige Personalbindung gewinnen zunehmend an Bedeutung, wenn es um die effiziente Leistungsqualität in Altenpflegeeinrichtungen geht. Eine konsequente Teamentwicklung führt zu Mitarbeiterzufriedenheit und gewährleistet die optimale Versorgung der Patienten. Die erfahrene Autorin hat dazu ein praxisnahes Konzept erarbeitet, das Wege zu einem motivierten Mitarbeiterteam aufzeigt. "Wie stelle ich ein engagiertes Team zusammen? Wie löse ich Konflikte im Team?" Dieses Buch gibt konkrete Antworten auf Ihre konkreten Fragen:
Theoretische Grundlagen
Anleitungen zu Maßnahmen der Teamentwicklung
Fallbeispiele aus der Altenpflegepraxis
hilfreiche Tipps und Merkekästen.

Inhaltsangabe
1. Von der Arbeitsgruppe zum Team
1.1 Was ist ein Team
1.2 Möglichkeiten und Grenzen der Teamarbeit
1.3 Mittel und Ressourcen
2. Herausforderungen an die Mitarbeiterführung
2.1 Unternehmenskultur und Führungsverständnis
2.2 Eingriffe in die Aufbau- und Ablauforganisation
2.3 Führen nach Zielen – Management by objectives
3. Teamentwicklung und Personalentwicklung
3.1 Bereiche der Personalentwicklung
3.2 Entwicklung durch Bildung
3.3 Rückmeldung an das Team durch Rund-um-Beurteilung
4. Phase 1 – Die Orientierungsphase
4.1 Individuelle Erfahrungen vor Eintritt in ein neues Team
4.2 Ein Tean zusammenführen
4.3 Wie die Teamleitung die Mitarbeiter aktiv unterstützen kann
5. Phase 2 – Die Kampfphase
5.1 Stagnieren oder Weiterkommen?
5.2 Entwicklungsfördernde Kommunikationsstrukturen
5.3 Übungen zur Förderung der Teamkommunikation
6. Phasen 3 und 4 – Die Organisations- und die Verschmelzungsphase
6.1 Entwicklungsschritte in der Organisationsphase
6.2 Das Team in der Verschmelzungsphase
6.3 Klassische Moderationsmethoden
7. Literatur

Autorenporträt zu Monique Vergnaud
Monique Vergnaud ist Pflegdienstleitung, Lehrerin für Pflegeberufe, hat ein Studium im Fach Wirtschaftswissenschaften absolviert und ist nun in der Unternehmensberatung sowie in der Fort- und Weiterbildung für Einrichtungen der Altenhilfe bei der Firma MediConsult beschäftigt.

MEDICAL NEWS

Fitness watches generate useful information, but increase patient anxiety
A new device provides added protection against COVID-19 during endoscopic…
81 million Americans lacking space or bathrooms to follow COVID…
Front-line physicians stressed and anxious at work and home
EULAR: High-Dose Glucocorticoids and IL-6 Receptor inhibition can reduce COVID-19…

SCHMERZ PAINCARE

Krankenhäuser und Praxen müssen sich bei der Schmerztherapie nach Operationen…
Morbus Fabry mittels Datenanalysen aus dem PraxisRegister Schmerz aufspüren
Neandertaler besaßen niedrigere Schmerzschwelle
Deutscher Schmerz- und Palliativtag 2020 – ONLINE
Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin fordert Anerkennung von Nicht-Psychologen in der…

DIABETES

„Körperstolz“: Michael Krauser managt seinen Diabetes digital
Der richtige Sensor – von Anfang an
Diabetes mellitus: Ein Risikofaktor für frühe Darmkrebserkrankungen
Fastenmonat Ramadan: Alte und neue Herausforderung für chronisch Erkrankte während…
Sanofi setzt sich für die Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes…

ERNÄHRUNG

Corona-Erkrankung: Fehl- und Mangelernährung sind unterschätze Risikofaktoren
Gesundheitliche Auswirkungen des Salzkonsums bleiben unklar: Weder der Nutzen noch…
Fast Food, Bio-Lebensmittel, Energydrinks: neue Daten zum Ernährungsverhalten in Deutschland
Neue Daten zur Ernährungssituation in deutschen Krankenhäusern und Pflegeheimen: Mangelernährung…
Baxter: Parenterale Ernährung von Patienten mit hohem Aminosäurenbedarf

ONKOLOGIE

Bestmögliche Versorgungssicherheit bei der Krebstherapie mit CAR-T-Zellen
Darolutamid bei Prostatakarzinom: Hinweis auf beträchtlichen Zusatznutzen
Multiples Myelom: Wissenschaftler überprüfen den Stellenwert der Blutstammzelltransplantation
Neues zur onkologischen Supportiv- und Misteltherapie und aktuelle Kongress-Highlights zum…
Neue Darreichungsform zur Antiemese bei Chemotherapie: Akynzeo® ist ab sofort…

MULTIPLE SKLEROSE

Geschützt: Multiple Sklerose: Novartis’ Siponimod verzögert Krankheitsprogression und Hirnatrophie bei…
Neurofilamente als Diagnose- und Prognosemarker für Multiple Sklerose
Bedeutung der Langzeittherapie bei Multipler Sklerose – mehr Sicherheit und…
Bristol Myers Squibb erhält Zulassung der Europäischen Kommission für Ozanimod…
Einige MS-Medikamente könnten vor SARS-CoV-2/COVID-19 schützen

PARKINSON

Neue Studie zur tiefen Hirnstimulation bei Parkinson-Erkrankung als Meilenstein der…
Putzfimmel im Gehirn
Parkinson-Patienten in der Coronakrise: Versorgungssituation und ein neuer Ratgeber
Neuer Test: Frühzeitige Differenzialdiagose der Parkinson-Erkrankung
Gegen das Zittern: Parkinson- und essentiellen Tremor mit Ultraschall behandeln…