Nauerth, Annette; Bonse-Rohmann, Mathias; Hüntelmann, Ines: Endspurt Pflege, Bd.3, Schriftliche Abschlussprüfung 3. Tag. Mit dem Plus im Web. Zugangscode im Buch. Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer 2009. 201 S. m. Abb. u.Tab. ISBN-13: 9783437284106 . Preis: 21,95 Euro.Nauerth, Annette; Bonse-Rohmann, Mathias; Hüntelmann, Ines

Endspurt Pflege, Bd.3

 

Schriftliche Abschlussprüfung 3. Tag

 

Mit dem Plus im Web. Zugangscode im Buch

 

Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer 2009

201 S. m. Abb. u.Tab.

ISBN-13: 9783437284106

 

Preis: 21,95 Euro

 

 

Schriftliche Abschlussprüfung 3. Tag

 

Der dritte Tag der schriftlichen Prüfung befasst sich mit den Themenbereichen 6 und 7:
Pflegehandeln an pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen, Qualitätskriterien, rechtlichen Rahmenbedingungen sowie wirtschaftlichen und ökologischen Prinzipien ausrichten.
Das PflegeHeute-Portal bietet für dieses Buch: Interaktive Fragen zum spielerischen Auffrischen von Faktenwissen Fälle aus dem Buch als PDF-Datei, die beliebig oft bearbeitet werden können das gibt Sicherheit Für alle, die mehr wissen möchten eine pädagogische Einführung zum didaktischen Hintergrund


Dieses Buch hat mehr!
Mit dem Code im Buch erhalten Sie zusätzlich: Interaktive Fragen zum spielerischen Auffrischen von Faktenwissen Fälle aus dem Buch als PDF-Datei, die beliebig oft bearbeitet werden können das gibt Sicherheit Für alle, die mehr wissen möchten eine pädagogische Einführung zum didaktischen Hintergrund

Die Angebote auf pflegeheute.de werden aktualisiert und erweitert.
(Angebot freibleibend) Weitere Bände der Reihe:

 

Schriftliche Abschlussprüfung 1. Tag, bereits erschienen

Schrftliche Abschlussprüfung 2. Tag, bereits erschienen

Mündliche Abschlussprüfung, Herbst 2009

Inhalt

 

Inhaltsangabe

Vorwort

Einführung – oder "Wie Sie sich mit diesem Buch optimal auf die Prüfung vorbereiten!" 

  1. Frau Lorenz: 75- jährige Patientin mit Dekubitus
  2. Lotta: 1 1/2-jähriges Mädchen mit Zöliakie
  3. David: 13- jähriger Junge mit HUS
  4. Ahmet: 14-jähriger Junge mit Neurodermitis
  5. Jens: 17-jähriger Junge mit Morbus Duchenne
  6. Frau Schneider: Junge Frau mit akuter myeloischer Leukämie
  7. Herr Kampen: Patient mit Laryngektomie und Strahlenbehandlung
  8. Herr Palombaro: 58-jähriger Mann mit Pankreas-Karzinom
  9. Herr Semmelweiß: Patient mit Herz-Kreislauf-Stillstand
  10. Herr Kroll: Patient mit Plamsozytom und Osteolysen
  11. Herr Sander: 65-jähriger Patient mit Thrombose
  12. Frau Hansen: 82-jährige Bewohnerin mit demenzieller Erkrankung
  13. Frau Sommer: 82-jährige Patientin mit Hemiparese
  14. Frau Hermann: 83-jährige Patientin mit MRSA
  15. Frau Enz: 83-jährige Patientin mit Osteoparese
  16. Berufliche Situation: Entlassungsmanagement und Überleitungspflege
  17. Berufliche Situation: Dienstplangestaltung undArbeitsorganisation
  18. Berufliche Situation: Implementierung Wundmanagement

  

Autoren

 

  • Dr. Mathias Bonse-Rohmann (Hrsg.): Berufs- und Wirtschaftspädagoge und Diplom-Gesundheitslehrer. Seit 2002 vertritt er die Professur "Pädagogik, insbesondere Berufspädagogik der Gesundheitsberufe und Pädagogische Psychologie" an der Fachhochschule Bielefeld.
  • Frau Ines Hüntelmann (Hrsg.):Physiotherapeutin, hat ein Studium zur Diplom-Berufspädagogin (FH) absolviert. Zurzeit ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Bielefeld tätig und beschäftigt sich im Rahmen dieser Tätigkeit mit unterschiedlichen Themen der Berufsbildungsforschung.
  • Frau Dr. Annette Nauerth (Hrsg.): Krankenschwester und Ärztin. Als Ärztin arbeitete sie in der Inneren Medizin, später in der Medizinerausbildung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Sie ist seit 1997 Professorin an der Fachhochschule Bielefeld für das Lehrgebiet "Biomedizinische Grundlagen der Gesundheitsberufe".
  • Frau Patricia Raschper (Hrsg.): Krankenschwester; Studentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin FH Bielefeld

 


 

Stand: 01.01.2013

MEDICAL NEWS

Novel biomarker discovery could lead to early diagnosis for deadly…
Why do more women have Alzheimer’s than men? It’s not…
New research highlights potential cardiovascular risk of novel anti-osteoporotic drug
Asymptomatic COVID-19 patients also contaminate the environment
At height of COVID-19, nurses and doctors reported high levels…

SCHMERZ PAINCARE

DBfK: Besondere Rolle für Pflegeexpert/innen Schmerz – nicht nur in…
Vagus-Stimulation: Neuartige Strom-Impulse lindern Schmerz
Aktuelle Aspekte der Anwendung von Cannabinoiden in Schmerz- und Palliativmedizin:…
Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN): Ingwerextrakt hilft nicht zur Prophylaxe…
„LONTS“ – Langzeitanwendung von Opioiden bei nicht tumorbedingten Schmerzen: Dt.…

DIABETES

Continuous glucose monitoring reduces hypoglycemia in older adults with type…
COVID-19 may trigger new diabetes, experts warn
„Körperstolz“: Michael Krauser managt seinen Diabetes digital
Der richtige Sensor – von Anfang an
Diabetes mellitus: Ein Risikofaktor für frühe Darmkrebserkrankungen

ERNÄHRUNG

Corona-Erkrankung: Fehl- und Mangelernährung sind unterschätze Risikofaktoren
Gesundheitliche Auswirkungen des Salzkonsums bleiben unklar: Weder der Nutzen noch…
Robert Koch-Institut: Fast Food, Bio-Lebensmittel, Energydrinks – Journal of Health…
Neue Daten zur Ernährungssituation in deutschen Krankenhäusern und Pflegeheimen: Mangelernährung…
Baxter: Parenterale Ernährung von Patienten mit hohem Aminosäurenbedarf

ONKOLOGIE

Eisenmangel/-anämie bei Tumorpatienten: Frühzeitige Diagnose und Therapie sind entscheidend
Gentest zur Vorbeugung von Chemotherapie-Nebenwirkungen. Alte Substanzen vor neuen Herausforderungen
Fortbildung für Pflegende zum „OncoCoach“
Hochauflösende 3D-Ansicht des Tumorinneren bei Brustkrebs mit optoakustischer Mesoskopie
Angst vor COVID-19 verzögert Diagnose und Therapie bei Krebspatienten

MULTIPLE SKLEROSE

Multiple Sklerose: Novartis’ Siponimod verzögert Krankheitsprogression und Hirnatrophie bei aktiver…
Neurofilamente als Diagnose- und Prognosemarker für Multiple Sklerose
Case series: Teriflunomide therapy in COVID-19 patients with MS
Bedeutung der Langzeittherapie bei Multipler Sklerose – mehr Sicherheit und…
Einige MS-Medikamente könnten vor SARS-CoV-2/COVID-19 schützen

PARKINSON

Neue Studie zur tiefen Hirnstimulation bei Parkinson-Erkrankung als Meilenstein der…
Parkinson-Patienten in der Coronakrise: Versorgungssituation und ein neuer Ratgeber
Neuer Test: Frühzeitige Differenzialdiagose der Parkinson-Erkrankung
Gegen das Zittern: Parkinson- und essentiellen Tremor mit Ultraschall behandeln…
Projekt VAFES: Expertenteam entwickelt Diagnosesystem für Parkinson-Patienten