Ausschreibung: Otsuka Team Award Psychiatry+ 2021

Ausschreibung: Otsuka Team Award Psychiatry+ 2021   Ausschreibung Otsuka Team Award Psychiatry+ in Höhe von 20.000 € Bewerbungen jetzt auch für Teams aus der Schweiz und Österreich möglich Ziel: Förderung der Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen in der Behandlung psychisch erkrankter Patientinnen und Patienten Wir suchen Teams aus Kliniken, klinischen Einrichtungen und Praxen mit ihren erprobten interdisziplinären
WEITERLESEN »

BGW-Gesundheitspreis 2022: Gute Praxis aus der Altenpflege gesucht!

BGW-Gesundheitspreis 2022: Gute Praxis aus der Altenpflege gesucht!   Hamburg (3. Mai 2021) — Die Gesundheit am Arbeitsplatz ist mit der Corona-Pandemie stärker denn je in den Fokus gerückt. Dabei ist das Thema zeitlos: Erst mit gesunden Beschäftigten wird eine gute Pflege möglich und können Einrichtungen Fachkräfte von sich überzeugen. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und
WEITERLESEN »

DGPPN-Preise 2021: für mehr Verständnis und Akzeptanz von psychischen Erkrankungen 

  Berlin (16. April 2021) — Stress, Ängstlichkeit, depressive Stimmungen: Selten zuvor war die Relevanz psychischer Gesundheit greifbarer als in den letzten Monaten. Geht es einerseits um jeden einzelnen Betroffenen, zeigt die Pandemie andererseits, dass positive Veränderungen nur aus der Gesellschaft heraus erwachsen können. Mit diesem Impuls lobt die DGPPN auch in diesem Jahr wieder
WEITERLESEN »

BGW vergibt Nachwuchspreis für Projekt “Kommunikation statt Kontrolle”

  Hamburg (31. März 2021) — Der BGW Nachwuchspreis geht an ein Azubi-Team aus Baden-Württemberg: Robert Unkauf, Mara Steinbrenner, Dagmar Peschel, Olimpia Tafelmaier, Silke Tiesis, Vasiliki Batsioki, Rodrigue Ngomeni Tchikankou, Pauline Schön und Viktoria Odukwe von der Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg. Das neunköpfige Team erhielt die Auszeichnung für das Projekt “Kommunikation statt Kontrolle”. Mit dem
WEITERLESEN »

Novartis schreibt 12. Oppenheim-Förderpreis für Multiple Sklerose aus

Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der MS-Forschung und angrenzenden Bereichen sind aufgerufen, bis zum 28. Mai 2021 innovative Projektideen einzureichen. Der Oppenheim-Förderpreis für Multiple Sklerose 2021 ist mit insgesamt 100.000 Euro dotiert und wird in den Kategorien „Präklinik“ und „Klinik“ verliehen. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt im Rahmen des 94. DGN-Kongresses vom 4. November 2021
WEITERLESEN »

Jetzt bewerben: RheumaPreis 2021 – positive Vorbilder gesucht!

  Berlin (9. Februar 2021) – Bereits seit 2009 zeichnet die Initiative RheumaPreis Menschen aus, die trotz einer entzündlich-rheumatischen Erkrankung weiter erfolgreich am Erwerbsleben teilhaben. In diesem Jahr steht die Auszeichnung unter dem Motto „Beruflich gemeinsam in Verantwortung“ – denn neben dem Arbeitnehmer, dem die rheumatische Erkrankung oft einiges abverlangt, sind auch die Arbeitgeber gefordert,
WEITERLESEN »

Gewinner des Teva Better Days Awards stehen fest

  Ulm (30. Juni 2020) – Im Juni wurde erstmals der Better Days Award von Teva Deutschland vergeben. Dabei zeichnen Teva-Mitarbeiter in insgesamt drei Kategorien Projekte aus, die sich in besonderem Maße für mehr Mitmenschlichkeit im Gesundheitswesen einsetzen. Die drei Gewinner sind das Projekt „Helden“ des Hauner Vereins zur Unterstützung des Hauner Kinderspitals e. V.,
WEITERLESEN »

AUSSCHREIBUNG: OTSUKA TEAM AWARD PSYCHIATRY+ 2020

  Otsuka Pharma GmbH schreibt erneut den Team Award Psychiatry+ in Höhe von 20.000 € aus Förderung der Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen in der Behandlung psychisch erkrankter Patienten Preisverleihung im Rahmen des diesjährigen DGPPN-Kongresses  in Berlin Einreichung der Bewerbung unter team-award@otsuka.de bis zum 30.06.2020   Frankfurt am Main (3. März 2020) – Bereits das dritte Jahr
WEITERLESEN »

Jetzt um den bytes4diabetes-Award 2021 bewerben

  Auszeichnung für digitale Innovationen in der Diabetologie   Berlin (20. Februar 2020) – Der bytes4diabetes-Award geht in die zweite Runde: Ab sofort können sich Entwickler von digitalen Projekten und Lösungen, die zur Verbesserung der Diabetestherapie beitragen, bewerben. Der Preis richtet sich an Start-ups und Organisationen genauso wie an Forschungseinrichtungen oder kreative Köpfe aus Klinik,
WEITERLESEN »

DBfK: Junge Pflege Preis 2020 ausgeschrieben

  Berlin (30. September 2019) — Zum Thema „Besser vernetzt – gemeinsam Pflege gestalten!“ lädt der DBfK zu kreativen Beiträgen ein. Bereits zum 13. Mal ruft die AG Junge Pflege des DBfK Nordwest zur Teilnahme am Junge Pflege Preis auf. Zum Mitmachen eingeladen sind Auszubildende der Gesundheits- und (Kinder-)krankenpflege, Altenpflege und dual Studierende der Pflegeberufe.
WEITERLESEN »

MaterialVital Preis 2019 für neuartige Hydrogel-Wundauflagen

  Dresden (5. September 2019) – Frau Dr. Passant Atallah, Herr Dr. Lucas Schirmer, Herr Dr. Uwe Freudenberg und Herr Prof. Dr. Carsten Werner vom Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V. (IPF) erhalten den Preis „Beste Entwicklung im Bereich Polymere für den Gesundheitsbereich – größtes Innovationspotential“ der ProMatLeben-Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) für
WEITERLESEN »

Ausschreibung: Deutscher Preis für Patientensicherheit geht in die siebte Runde

  Berlin (5. September 2019) – Mehr Patientensicherheit ist machbar – davon ist das Aktionsbündnis für Patientensicherheit e.V. (APS) überzeugt. Deswegen schreibt das APS in diesem Jahr zum siebten Mal den Deutschen Preis für Patientensicherheit aus. Unterstützt wird das Aktionsbündnis von der Aesculap AG, dem Ecclesia Versicherungsdienst, der MSD Sharp & Dohme GmbH sowie der
WEITERLESEN »

SilverStar 2019: Seit sieben Jahren fördert der SilverStar soziales Engagement

  Berlin (29. Mai 2019) – 240 Bewerbungen aus Verbänden, Kliniken, Praxen und Unternehmen. 22 sozial engagierte Preisträger. 175.000 EUR Preisgeld zur Förderung innovativer Ideen. Der von der BERLIN-CHEMIE AG ausgeschriebene Förderpreis SilverStar konnte in den vergangenen sieben Jahren Einiges bewegen. Am 29. Mai präsentierte das Berliner Pharmaunternehmen im Rahmen des Diabetes Kongresses 2019 eine
WEITERLESEN »

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) vergibt Deutschen Preis für Patientensicherheit 2019

  Projekt für Strategien einer besseren Medikamentenversorgung in Pflegeheimen ausgezeichnet   Berlin (10. Mai 2019) – Wie können Fehler bei der Medikamentenversorgung von Heimbewohnern vermieden werden? Mit dieser Frage hat sich die Berliner Internistin Dr. Irmgard Landgraf in ihrer Dissertation befasst. Über eine elektronische Pflegeheimakte, auf die alle Beteiligten jederzeit zugreifen können, hat sie sich
WEITERLESEN »

Bencard Förderpreis 2007: Spezifische Immuntherapie

Lübeck (28. September 2007) – Die Verleihung des diesjährigen Bencard Förderpreises „Spezifische Immuntherapie“ erfolgte im Rahmen des 2. gemeinsamen Kongresses des Ärzteverbandes deutscher Allergologen (ÄDA) und der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI) in Lübeck während einer Feierstunde durch den Vizepräsidenten der DGAKI, Professor Dr. Dr. Johannes Ring, München. Preisträgerin ist die österreichische
WEITERLESEN »

MEDICAL NEWS

COVID-19 pandemic sees increased consults for alcohol-related GI and liver…
The eyes offer a window into Alzheimer’s disease
Ventilating the rectum to support respiration
Screening for ovarian cancer did not reduce deaths
Fatigue, mood disorders associated with post-COVID-19 syndrome

SCHMERZ PAINCARE

Jedes vierte Kind wünscht bessere Schmerzbehandlung
Lebensqualität von Patienten in der dauerhaften Schmerztherapie mit Opioiden verbessern
Wenn Schmerzen nach einer OP chronisch werden
Deutscher Schmerz- und Palliativtag 2021 – ONLINE: Schmerzmediziner, Politiker und…
Deutscher Schmerz- und Palliativtag 2021 – ONLINE: COVID-19-Pandemie belastet Schmerzpatienten…

DIABETES

Verbände fordern bessere Ausbildung und Honorierung von Pflegekräften für Menschen…
Minimalinvasive Geräte warnen ungenügend vor Unterzuckerung
Typ-1-Diabetes und Hashimoto-Thyreoiditis treten häufig gemeinsam auf
Risikofaktoren für einen schweren COVID-19-Verlauf bei Menschen mit Diabetes
„Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ meldet…

ERNÄHRUNG

DGEM plädiert für Screening und frühzeitige Aufbautherapie: Stationäre COVID-19-Patienten oft…
Führt eine vegane Ernährungsweise zu einer geringeren Knochengesundheit?
Regelmässiger Koffeinkonsum verändert Hirnstrukturen
Corona-Erkrankung: Fehl- und Mangelernährung sind unterschätze Risikofaktoren
Gesundheitliche Auswirkungen des Salzkonsums bleiben unklar: Weder der Nutzen noch…

ONKOLOGIE

Krebs – eine unterschätzte finanzielle Herausforderung
Cannabidiol gegen Hirntumore
Assistierte Selbsttötung bei Krebspatienten: Regelungsbedarf und Ermessensspielraum
Leberkrebs: Bei welchen Patienten wirkt die Immuntherapie?
Konferenzbericht vom virtuellen Münchener Fachpresse-Workshop Supportive Therapie in der Onkologie

MULTIPLE SKLEROSE

Neue S2k-Leitlinie für Diagnostik und Therapie der Multiplen Sklerose
Krankheitsbezogenes Kompetenznetz Multiple Sklerose: Stellungnahme zu SARS CoV 2 Impfdaten…
Schwangere mit MS: Schadet Schubbehandlung dem Ungeborenen?
Multiple Sklerose: Ein Sprung sagt mehr, als viele Kreuzchen auf…
Multiple Sklerose: Salzkonsum reguliert Autoimmunerkrankung

PARKINSON

Gangstörungen durch Kleinhirnschädigung beim atypischen Parkinson-Syndrom
Parkinson-Agenda 2030: Die kommenden 10 Jahre sind für die therapeutische…
Gemeinsam gegen Parkinson: bessere Therapie durch multidisziplinäre Versorgung
Neuer Bewegungsratgeber unterstützt Menschen mit M. Parkinson durch Yoga
Covid-19-Prävention: besondere Vorsicht bei Patienten mit der Parkinson-Krankheit